Seminar Nr. 611/2022

Training: Selbstorganisation für Sozialarbeiter_innen

Effektiv & effizent arbeiten in Zeiten zunehmender Komplexität, neu etablierten Arbeitsformen wie Home-Office und Online-Konferenzen und stetiger Veränderung - nicht zuletzt geschuldet durch die Corona-Pandemie
~ Eigene und gemeinsame Ziele wirklich erreichen durch effektives Zeit- und Selbstmanagement

 

Zielgruppe:

Sozialarbeiter_innen und Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit

 

Ziel:

  • Erwerb des notwendigen Handwerkzeugs, um unter komplexen Arbeitsumwelten und stetigem Wandel effektiv und effizient arbeiten zu können sowie eigene und gemeinsame Ziele erreichen zu können
  • Erlernen von Methoden, um sinnvoll und zieldienlich zu priorisieren
  • Erlernen von Strategien, um den Überblick über die Gesamtheit der Aufgaben wahren zu können und gleichzeitig das Wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren
  • Reflexion eigener Stärken für den Berufsalltag
  • Eigene und gemeinsame Ziele effektiver erreichen können
  •  

    Inhalt:

    Die Corona-Pandemie hat unser berufliches Leben auf den Kopf gestellt:
    Den Überblick über verschiedenste Angelegenheiten behalten, der Umgang mit vielen „losen Enden“ bzw. unerledigten Aufgaben, gleichzeitiges Managen von verschiedenen Personengruppen und Prioritäten sind oftmals Herausforderungen in der Sozialarbeit, die besonders unter Pandemie-Bedingungen und den damit einhergehenden neuen, dynamischen Arbeitsformen wie Home-Office, Online-Konferenzen und co. ein anderes Arbeiten erfordern. Hierbei werden die eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen zur Selbstorganisation herausgefordert und auf den Prüfstand gestellt.
    In diesem Training erlernen Sie Strategien, um das Wesentliche im Blick behalten zu können sowie Techniken und Methoden, um Prioritäten sinnvoll und zieldienlich zu setzen. Außerdem erwerben Sie das nötige Handwerkszeug, um eigene und gemeinsame Ziele effektiver zu erreichen.
    In letzter Instanz erhalten Sie einen Methodenkoffer, um effektiv und effizient arbeiten zu können- auch in Zeiten von rapidem Wandel und ständigen Veränderungsprozessen wie beispielsweise geschuldet durch die Konsequenzen der Corona-Pandemie.

     

     Auf diese und Ihre persönlichen Anliegen werden wir in diesem Training eingehen. Dabei besprechen wir Inhalte durch interaktiven Vortrag, Kleingruppenarbeit und eigenständigem Arbeiten. Die Anwendung auf den eigenen Tätigkeitsbereich hat dabei einen großen Stellenwert. Wir erarbeiten, wie Sie durch bedachte Zielsetzung und einer langfristigen Perspektive, Bewusstsein eigener Stärken, Strategien zur Priorisierung und Methoden für mehr Effektivität Ihren Arbeitsalltag leichter gestalten. 

    Der Transfertag wird online stattfinden. Dadurch können Sie bequem von zu Hause oder Ihrem Arbeitsplatz teilnehmen. Sie können dabei ganz gelassen sein - Sie erhalten vorab eine verständliche Anleitung!

    Technische Voraussetzungen: Jede_r Teilnehmende benötigt einen PC oder Laptop mit Webcam (integriert in den meisten Laptops) sowie ein Headset (einfache Kopfhörer mit integriertem Mikrophon ausreichend). Für Gruppenarbeiten: Google Chrome als Browser

    Dozentin:                       Viola Sophie Horn, Dozentin, systemisch-lösungsorientiertes
                                               Trainerin für Fach- und Führungskräfte; 
                                               systemisch-lösungsorientiertes Business Coaching, systemische Beratung

     

    Verantwortlich:                 Uwe Weppler

    Termine:                            11.10.-12.10.2022 von 10-17 Uhr und 09-16 Uhr, plus Reflexionswebinar

    Veranstaltungsort:            hoffmanns höfe, Frankfurt am Main
    Teilnahmebeitrag:             EUR 290,– Euro inkl. Tagesverpflegung

    Übernachtungsmöglichkeit: Es besteht die Möglichkeit im Seminarhaus zu übernachten. Bei Interesse buchen Sie bitte Ihre Übernachtung mit Frühstück direkt bei der Tagungsstätte „hoffmanns höfe“. Auch Abendessen kann individuell gebucht werden. E-Mail: info@hoffmanns-hoefe.de


    ......................................................................................................................................

    linkAnmeldung

     

    nach oben