Seminar Nr. 609/2022

Kindliche Signale erkennen


 

Zielgruppe:
Mitarbeiter/-innen von Kinderkrippen, Kindergarten und Horteinrichtungen, Grundschulbetreuungskräfte, Grundschullehrer/-innen.

 

Ziel:
Die kindliche Körpersprache besitzt deutlich erkennbare Entwicklungsstufen. Kinder zeigen durch Haltung, Mimik und Gestik sehr genau, was sie fühlen. Mit der Entschlüsselung der konkreten Körpersprache können wir kindliche Bedürfnisse und Verhalten besser erkennen.
Auch das körpersprachliche Vorbildverhalten von Erwachsenen spielt eine zentrale Rolle in diesem Seminar.

 

Inhalte:
Angeborene Körpersprache und soziale Signale
Körpersprachliche Entwicklungsstufen
Kongruente Botschaften und widersprüchliche Signale
Die Bedeutung der Körpersprache für die pädagogische Beobachtung
Dozent: Carsten Wenzel (Personzentrierter Berater (GwG), Referent, Sozialfachwirt, Erzieher)

 

Verantwortlich:Uwe Weppler

Termine: 16.09.2022
Zeiten: 09:00–16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort: hoffmanns höfe, Frankfurt am Main

Teilnahmebeitrag: EUR 125,– inkl. Tagesverpflegung

Übernachtungsmöglichkeit: Es besteht die Möglichkeit im Seminarhaus zu übernachten. Bei Interesse buchen Sie bitte Ihre Übernachtung mit Frühstück direkt bei der Tagungsstätte „hoffmanns höfe“. Auch Abendessen kann individuell gebucht werden. E-Mail: info@hoffmanns-hoefe.de


Kontakt:
Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main
phone 069/6706-219, Fax: 069/6706-203
mail fobi@pb-paritaet.de

 

linkAnmeldung

 

nach oben