Seminar Nr. 441/2021

Qualifizierungsangebote zum Early Excellence-Ansatz

 

Fortbildung zum Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan:

Vertiefungsfortbildung zum Ressourcenorientierten Beobachtungsverfahren nach Early Excellence mit dem Schwerpunkt Dokumentation von kindlichen Entwicklungsprozessen

 

 

Das Ressourcenorientierte Early Excellence-Beobachtungsverfahren bietet optimale Möglichkeiten zur individuellen und ressourcenorientierten Bildungsbegleitung von Kindern. Gleichzeitig können auf Grundlage des Beobachtungsverfahrens und der anschließenden ressourcenorientierten Dokumentation sehr gute Zugänge für die Zusammenarbeit mit Familien gelegt und zur Entwicklung einer gemeinsamen Sprache beigetragen werden.
Die Fortbildung richtet sich an Interessierte, die bereits über Kenntnisse des Early Excellence-Beobachtungsverfahrens verfügen und sich weitere Vertiefung und Austausch wünschen. Neben dem Austausch zu den offenen Fragen der Teilnehmenden liegt der Schwerpunkt auf Impulsen zur Dokumentation im Early Excellence-Ansatz.


Inhalte:

 

Die Fortbildung ist anerkannt als Fortbildung zum Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan. Für eine  qualifizierte Teilnahmebescheinigung mit Anerkennungsnummer ist es notwendig, zusätzlich an der Fortbildung 431-2021 Einführung in das Thema ressourcenorientierte Beobachtung und Dokumentation im Early Excellence-Ansatz teilzunehmen (zusätzliche Kosten 130,00 Euro ohne Mittagessen).
Die Fortbildung steht allen Interessierten offen und richtet sich an Teilnehmende aller Bundesländer

 

Referent_innen: Felix M. Mayer, Early Excellence-Berater Heinz und Heide Dürr Stiftung und Stefanie Hasnaoui, Bildungsreferentin und Early-Excellence-Beraterin des Paritätischen Bildungswerkes

 

Termin: 02.11.-03.11.2021, 10:00 – 17:00 Uhr und 09:00 – 16:30 Uhr  


Veranstaltungsort:
Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AMKA) Frankfurt am Main


Beitrag:
 130 € (ohne Mittagessen)



Anmeldung unter: Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e. V.
Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main
phone 069-6706 273  Fax: 069-6706 203
mail hasnaoui@pb-paritaet.de

 


Kontakt:
Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main
phone 069/6706-252, Fax: 069/6706-203
mail fobi@pb-paritaet.de

 

linkAnmeldung

 

nach oben