Seminar Nr. 129/2020

Demokratie von klein an - Radikalisierungsprävention in Kitas und Familienzentren

 

Zielgruppe:
Mitarbeiter_innen von Erziehungs- und Familienberatungsstellen, Einrichtungen der Eltern- und Familienbildung, Familienzentren und Kitas; Fachkräfte, die Eltern in den ersten Jahren begleiten und andere Interessierte.

 

Inhalt:
Kolleg_innen aus Kitas und Familienzentren berichten über Kinder im Vorschulalter, die sich diskriminierend und abwertend gegenüber anderen äußern und verhalten und dabei auch rassistische Stereotype verwenden. Wie können frühzeitige und kompetente Handlungsstrategien entwickelt werden? Dies kann nur gelingen, wenn Fachkräfte über Hintergrundwissen und Methodenkompetenz verfügen, ihre eigene Haltung geklärt haben und sie neben den Kindern auch die Eltern erreichen.

 

Das Seminar:

 

Referentin: Sabine Kriechhammer-Yağmur, Diplom-Pädagogin, Referentin für Eltern- und Familienbildung, inklusive Bildung, Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V., Frankfurt am Main

Verantwortlich: Sabine Kriechhammer-Yağmur


Termin: 12.11.-13.11.2020
Zeiten: 10:30-18:00 und 09:00-15:30 Uhr

 

Veranstaltungsort: hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main


Teilnahmebeitrag:  EUR 190,- inkl. Tagesverpflegung


Übernachtungsmöglichkeit:
Es besteht die Möglichkeit im Seminarhaus zu übernachten. Bei Interesse buchen Sie bitte Ihre Übernachtung mit Frühstück zu EUR 72,- pro Nacht direkt bei der Tagungsstätte „hoffmanns höfe“. Auch Abendessen kann individuell gebucht werden. E-Mail: info@hoffmanns-hoefe.de


Anmeldeschluss: 11.09.2020 


Kontakt:
Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main
phone 069/6706-219, Fax: 069/6706-203
mail fobi@pb-paritaet.de

 

linkAnmeldung

 

nach oben