Seminar Nr. 111/2020

Das ist mein Bonuskind! Vom wertschätzenden Umgang mit Patchworkfamilien

 

Zielgruppe:
Mitarbeiter_innen von Erziehungs- und Familienberatungsstellen, Einrichtungen der Eltern- und Familienbildung, Familienzentren und Kitas; Fachkräfte, die Eltern in den ersten Jahren begleiten und andere Interessierte.

 

Inhalt:
Vater, Mutter und zwei Kinder - das ist schon lange nicht mehr das vorherrschende Familienmodell. Durch anhaltend hohe Scheidungsraten, bei denen in einem Viertel der Fälle auch Kinder involviert sind, sind inzwischen je nach Quelle 7 bis 13 Prozent der Familien in Deutschland Patchworkfamilien. Der bunte Begriff vom “Flickenteppich” kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass in einem solchen Konstrukt besondere Herausforderungen für alle Beteiligten bestehen. Die Kinder leben zumeist in mehreren Haushalten und müssen sich immer wieder umstellen, die getrennten Elternteile ringen oft um eine gute Kommunikation miteinander. Und auch die Position “Papas neue Freundin” ist herausfordernd. Im Seminar werden wir einen wertschätzenden Blick auf die unterschiedlichen Positionen in Patchworkfamilien werfen, auch damit das Bild der “bösen Stiefmutter” ein für alle Mal der Vergangenheit angehört.

 

Referentin: Marita Strubelt ist Mutter und Stiefmutter von “zwei Bauchkindern und einem Bonuskind”. Als Familiencoach und mit ihrem Unternehmen “Patchwork auf Augenhöhe” unterstützt sie Patchworkfamilien dabei, sich ein harmonisches und glückliches Familienleben aufzubauen. Sie ist zertifizierte Elternkursleiterin beim Deutschen Kinderschutzbund und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation.

 

Verantwortlich: Sabine Kriechhammer-Yağmur


Termin:18.05.2020
Zeit: 10:00-17:00 Uhr und 09:00-16:00 Uhr


Veranstaltungsort: hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main


Teilnahmebeitrag:  EUR 95,- inkl. Tagesverpflegung


Übernachtungsmöglichkeit:
Es besteht die Möglichkeit im Seminarhaus zu übernachten. Bei Interesse buchen Sie bitte Ihre Übernachtung mit Frühstück zu EUR 72,- pro Nacht direkt bei der Tagungsstätte „hoffmanns höfe“. Auch Abendessen kann individuell gebucht werden. E-Mail: info@hoffmanns-hoefe.de


Anmeldeschluss: 03.03.2020 


Kontakt:
Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V.
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main
phone 069/6706-219, Fax: 069/6706-203
mail fobi@pb-paritaet.de

 

linkAnmeldung

 

nach oben