Stellenangebote

 

Hier finden Sie aktuelle Ausschreibungen für Stellen beim Paritätischen Bildungswerk Bundesverband oder Kooperationspartnern.

 

 

 

 


Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz mit Sitz in Ludwigshafen/Rhein
, sucht möglichst zum 01.05.2019 Agent/in für Diversitätsentwicklung (befristet auf 4 Jahre –100 %)

(Stand: 18.02.2019)


Ausführliche Ausschreibung als PDF

 

 



Der Frankfurter Jugendring (FJR), Dachorganisation der Jugendverbände in Frankfurt am Main (www.frankfurterjugendring.de), sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine Geschäftsstelle
eine*n Referent*in für Finanzen und Verbandsbetreuung
in Teilzeit (30 Stunden/Woche; unbefristet) mit Möglichkeit auf Vollzeit.
(Stand: 03.01.2019)

Ausführliche Ausschreibung als PDF

 

 


Die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. sucht zum 01.01.2019 eine/n engagierte/n Cross Media-Redakteur/-in mit Affinität zur soziokulturellen Arbeit in Berlin
(Stand: 29.11.2018)

Der Beschäftigungsbeginn ist zum 01.01.2019 geplant und umfasst eine Wochenarbeitszeit von 30 Stunden. Die Stelle ist vorerst bis zum 31.12.2019 befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD (Bund) nach EG 10. Der Arbeitsort ist Berlin.
Bewerbungen ausschließlich per Mail (max. 5 MB) mit dem Betreff Bewerbung Cross Media bis zum 14.12.2018, 12 Uhr an die Geschäftsführerin Ellen Ahbe, per E-Mail: ellen.ahbe@soziokultur.de.

Ausschreibung als PDF




Paritätischer Wohlfahrtsverband such Referent/-in für Mitarbeit im Projekt "Kultur macht stark"
ab 1. Januar 2019
(Stand: 09.10.2018)

Der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e.V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege mit über 10.000 Mitgliedsorganisationen.
Wir suchen zum 1. Januar 2019 eine/n
Referentin / Referenten
in Vollzeit (39 Std./Woche), zunächst befristet bis 31.12.2020 für die Mitarbeit im Projekt " Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.

Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband – Gesamtverband e.V.
Oranienburger Straße 13-14
z.H. Frau Jürß,
10178 Berlin

Ausschreibung als PDF

 

 


Das Paritätische Bildungswerk LV Brandenburg e.V. in Potsdam sucht neue/n Geschäftsführer*in
ab 01.02.2019
(Stand: 21.06.2018)


Aufgrund eines Generationenwechsels ist im Paritätischen Bildungswerk LV Brandenburg e.V. (PBW), mit Sitz in Potsdam, ab dem 1. Februar 2019 die Stelle als Geschäftsführer*in neu zu besetzen.
Das PBW ist seit 1990 ein etablierter und erfolgreicher Bildungsträger für soziale Einrichtungen sowie eine staatlich anerkannte Landesorganisation (BbgWBG) für gemeinnützige Bildungseinrichtungen. Das PBW ist ein eigenständiger Verein, sieht sich jedoch aus dem eigenen Selbstverständnis heraus den PARITÄTISCHEN Grundsätzen und Prinzipien verpflichtet. Die Entwicklung von Bildungskonzepten, die Durchführung von Seminaren und Zertifikatskursen für Leitungs-, Fachkräfte und Mitarbeiter*innen sozialer Einrichtungen, die Beratung unserer Mitgliedsorganisationen, die Erarbeitung und Durchführung von Projekten sind Schwerpunkte unserer Arbeit.

Ausschreibung als PDF

 

 


 

 

 

Informationsseiten des Wissenschaftsladens Bonn:

Wila-Bildungszentrum: http://wilabonn.de

Wila-Arbeitsmarkt: www.wila-arbeitsmarkt.de